1. Home
  2. Kurs- und Trainingsmaterialien
  3. Design Thinking Boostcamp
  4. Vor- und Nachbereitungsmaterialien für ein co:dify Design Thinking Boostcamp

Vor- und Nachbereitungsmaterialien für ein co:dify Design Thinking Boostcamp

Sie möchten sich schon im Vorfeld zu einem unserer Trainings etwas zum Thema Design Thinking (DT) kundig machen? Sie wollen im Nachgang noch etwas mehr zum Thema nachlesen? Die folgenden Linktipps können Ihnen dabei hilfreich sein:

Einstiegslektüre

Sehr gut gefällt uns die einfach, aber mit Tiefgang geschriebene Abhandlung von HPI-Coach Samuel Tschepe aus seiner Masterarbeit: ‘Was ist Design Thinking?’

Wenn Sie lesen möchten, welche Schriften in den letzten Jahren alle Manager angesteckt haben, dann werfen Sie doch einmal einen Blick in Tim Browns (CEO von IDEO) Artikel und Buch zum Thema: Design Thinking (HBR Artikel), Change By Design (Buch). Bitte beachten Sie, dass wir beiden teils kritisch gegenüber stehen und andere Bücher und Autoren als besser geeignet empfinden das Thema zu erschließen (Stichwort: Methodenmarketing). Es lohnt sich jedoch diese ‘Klassiker’ einmal zu lesen, da Sie mit deren Denkfiguren in der Interaktion mit anderen ‘Design Thinkern’ immer wieder konfrontiert sein werden. Details hierzu werden wir am Ende unseres Boostcamps mit Ihnen diskutieren (Stichwort: Industriestandard DT).

Keine Konzentration zum Lesen bei all dem Tagesgeschäft? Dann mögen Sie vielleicht diese Filme zum Einstieg: “What is Design Thinking?” oder wenn Sie etwas mehr Zeit mitgebracht haben “Design & Thinking – The Movie”.

Vertiefungslektüre mit Übersichtscharakter

Die aus unserer Sicht ‘echten Klassiker’ mit Tiefgang und Übersichtscharakter sind diese beiden Paper, die wir jenen von Ihnen sehr empfehlen können, die ein hohes Kognitionsbedürfnis haben:

Sie haben viel Zeit zum Lesen und wollen sich im Selbststudium richtig ins Thema reingraben?

Updated on März 29, 2019

Was this article helpful?

Related Articles